GUSTAV BAUMANN

Acryl auf Leinwand, 2014

100 x 70 cm

unverkäuflich

Das Porträt zeigt meinen Urgroßonkel 

Gustav Baumann, der 1945 in der Psychiatrie Kaufbeuren/Irrsee im Rahmen des Eutanasieprogramms T4 der Nationalsozialisten zu Tode gehungert wurde. 

Wertachstraße 29 A

86153 Augsburg

T:  +49 821 20834749

E:  info@laurelindigo.de

LAUREL & INDIGO

Öffnungszeiten

MO - DO:  9.00 - 17.00

FR:   9.00 - 12.00

© 2019 by LAUREL & INDIGO